menu

Für alles eine Lösung!

Der Bedarf an einer 24-Stunden-Betreuung entsteht in vielen Fällen unvorhersehbar. vitabene ist sich dieses Umstandes bewußt und kann innerhalb von 2 bis 4 Tagen eine Betreuungskraft zur Verfügung stellen. Dabei kann eine Betreuung in ganz Österreich garantiert werden.

Neben der klassischen 24-Stunden-Betreuung bieten wir auch eine Kurzzeitpflege, die in der Regel wenige Wochen dauert. Dies ist ideal bei vorübergehenden Betreuungsbedarf wie z.B. nach Krankenhausaufenthalten oder in Urlaubszeiten der pflegenden Angehörigen.

Nachdem die zunehmende Hilfsbedürftigkeit oft schleichend ist und eine 24-Stunden-Betreuung für viele keine adäquate Begleitung ist, bieten wir daher auch eine individuelle, stundenweise Betreuung an, die den anfänglichen Betreuungsbedürfnissen angepasst ist. Vielfach geht es um Sicherheit für die Patienten und vor allem auch die Angehörigen. Sie benötigen jemand, die die Nacht bei Ihren Angehörigen verbringt? Kein Problem! Auch die Nachtbetreuung wird von unseren Personenbetreuerinnen angeboten. Für die Stunden- und Nachtbetreuung haben wir ein Netzwerk von lokal ansässigen Personenbetreuerinnen, deren Kontakt wir Ihnen gerne zur Verfügung stellen.

Bevor die Betreuungskraft eine Seniorenbetreuung übernehmen kann, bedarf es einiger Vorbereitungen, bei denen wir Sie gerne unterstützen bzw. die wir gerne für Sie übernehmen: 
  • Beratung & Vorgespräch bei Ihnen zu Hause
  • Erarbeitung eines Anforderungsprofils und Auswahl einer optimal passenden Betreuungskraft
  • Erstellung der Verträge und Hilfestellung bei Förderansuchen
  • Transfer der Betreuerin
  • Erledigung der Amtswege
  • Organisation von Pflegehilfsmittel wie Betten, Leibstuhl, Inkontinenzprodukten etc.
Unser Betreuungspersonal übernimmt in der Folge u.a. folgende Leistungen:
  • Beaufsichtigung bei verminderter und fehlender Gefahreneinsicht
  • Körperpflege und Mobilisierung
  • Wechsel von Inkontinenzprodukten
  • Hilfe bei der Nahrungsaufnahme
  • Haushaltsführung: Kochen, Waschen, Bügeln, Putzen
  • Konversation und Freizeitgestaltung
  • Begleitung bei diversen Aktivitäten und Terminen
  • Medizinische Pflege [sofern von diplomiertem Gesundheits- und Krankenpersonal übertragen]

Auch während der Betreuungsphase fühlen wir uns weiter für Sie zuständig:
  • Sicherstellung einer kontinuierlichen Betreuung durch Organisation eines reibungslosen Wechsels der Betreuerinnen
  • Laufende Kontrolle und damit Gewährleistung der Qualität der Seniorenbetreuung
  • Betreuung und Hilfestellung für Ihre Betreuerin durch unser diplomiertes Pflegepersonal
  • Kontrolle der Pflegedokumentation
  • Kostenloser Tausch von Betreuungskräften
  • Bargeldlose Verrechnung